Hilfe und FAQ

Wer kann beim 5. Studentischen Soziologiekongress teilnehmen?

Alle die sich für Soziologie interessieren. Die fachliche Zugehörigkeit ist dabei nicht von Belang.

Wie kann ich teilnehmen?

Du kannst als BesucherIn oder als VortragendeR teilnehmen. Da der Kongress von Studierenden für Studierende ausgerichtet wird, freuen wir uns über jeden studentischen Beitrag, der bei uns eingeht. Das bedeutet jedoch nicht, dass nicht-studentische Beiträge ausgeschlossen werden.

Wenn du am 01.10.-04.10.2015 teilnehmen willst, kannst du dich bald über diese Webseite dafür
anmelden.

Was muss ich machen, um mich als ReferentIn zu bewerben?

Wenn du über ein spannendes Thema referieren willst, dass dich beschäftigt, dann kannst du dich ab Dezember per Mail an abstracts [at] soziologiekongress [dot] de mit einem Paper bewerben. Dein Paper sollte auf ca. einer Seite das Thema deines Vortrages darstellen.
Den Call for Papers findest du hier.

Wie erreiche ich den Veranstaltungsort des 5. Studentischen Soziologiekongresses?

Die Informationen sind zusammengefasst unter dem Punkt „Anfahrt & Lage“.

Ich möchte beim Kongress mithelfen, benötigt ihr noch Helfer/-Innen?

Wir sind über jede helfende Hand dankbar und würden uns freuen, wenn du entweder beim Kongress selbst oder im Vorfeld anpacken möchtest.
Melde dich hierfür einfach unter: info [at] soziologiekongress [dot] de oder schaue im
Fachschaftsbüro (Wilhelmstraße 36; Raum 103) vorbei.

Wer steht hinter dem 5. Studentischen Soziologiekongress?

Hinter dem 5. Studentischen Soziologiekongress stehen Teile der Fachschaft Soziologie Tübingen und des Fördervereins Societas e.V.

Als Organisierende haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Studierenden des Fachs stärker
miteinander zu vernetzen, die Studienbedingungen und die Wahrnehmung des Standorts
Tübingen zu verbessern und vor allem den Blick über den Tellerrand des Lehrangebotes zu
ermöglichen

Das Rahmenprogramm ist dir zu wenig und du willst wissen, was sonst in der Region los ist?

Informationen liefert dir das Kultur- und Nightlife Portal für die Region Tübingen & Reutlingen.

Du verbindest den Kongress mit einem Urlaub und möchtest Wissen welche Veranstaltungen es momentan im „Ländle“ gibt?

Informationen findest du im Online-Stadtmagazin